Die beste elektrische Zahnbürste 2016

Frau mit elektrischer Zahnbürste

Frau mit elektrischer Zahnbürste putzt sich die Zähne

DIE BESTEN ELEKTRISCHEN ZAHNBÜRSTEN


Die Auswahl an unterschiedlichen elektrischen Zahnbürsten ist fast unübersichtlich groß: Allein Oral-B hat derzeit etwa zehn elektrische Zahnbürsten im Sortiment, die sich allen hinsichtlich ihrer Eigenschaften unterscheiden – was sich natürlich auch im Preis widerspiegelt. Auch wenn jeder Euro in die Zahngesundheit sicherlich gut investiert ist, stellt sich die Frage, ob sich der Griff zum nächst teureren Modell lohnt. Im Folgenden werde ich dir einen Überblick über die grundsätzlichen Unterschiede der getesteten Zahnbürsten verschaffen, um Dir damit die Kaufentscheidung zu vereinfachen und die für Dich beste elektrische Zahnbürste ausfindig zu machen.

Beim Preis reicht die Spanne von etwa 20 bis 120 Euro, wenn ausschließlich oszillierende Zahnbürsten berücksichtigt werden – bei Schall- und Ultraschall-Modellen sind gar noch teure Modelle erhältlich. Die Differenzierung findet vor allem bei der Ausstattung statt, aber auch Akkulaufzeit und Motor unterscheiden sich. Zwar erlaubt auch der Antrieb der günstigeren Modelle eine schnelle Rotation, in der Praxis zeigen sich die preiswerten Geräte aber dennoch als etwas kraftloser.

Die Ausstattung unterscheidet sich in erster Linie hinsichtlich der verschiedenen Reinigungsprogramme: Während günstige Zahnbürsten wie die Oral-B PRO 1000 Precision Clean lediglich auf Knopfdruck putzen, stellen teurere Produkte wie die Oral-B PRO 7000 gleich sechs unterschiedliche Reinigungsprogramme zur Wahl: Von der Intensiv-Reinigung über Zahnaufhellung bis zur Zahnfleischmassage ist alles vertreten. Ob darin ein echter Mehrwert liegt, hängt von der Nutzung des Anwenders ab. Ich selber leide aber unter schmerzempfindlichen Zähnen und freue mich zumindest über ein Sensitiv-Programm, welches den Zahnschmelz auch mit kräftigen Bürsten schont. Immerhin verfügen alle Zahnbürsten im Testfeld über eine Aufdruckkontrolle und einen Timer – vor allem Ersteres ist nicht selbstverständlich. Die Oral-B PRO 7000 kommt zudem noch mit einem besonderen Feature daher: Per Bluetooth ist eine Anbindung zum Smartphone möglich, welches die eigene Mundhygiene in einer passenden App auswerten kann.

Welche Bedeutung der Akkulaufzeit beigemessen werden sollte, hängt vor allem von deinen Reisegewohnheiten ab: Die meisten Zahnbürsten lassen sich im 110 V-Netz nicht laden, während der Reise als solches ist ein Nachladen natürlich sowieso nicht möglich. Der aktuelle Testsieger Oral-B PRO 5000/5800 erlaubt bei zweimaligem Zähneputzen am Tag eine Nutzung von ganzen zehn Tagen, ohne dass ein Nachladen notwendig wäre. Zum Vergleich: Die Oral-B PRO 7000 hält in der Praxis nur etwa drei bis vier Tage durch. Wenn du die Zahnbürste aber ausschließlich zuhause verwendest und nach jedem Zähneputzen wieder nachlädst, spielen diese Zahlen keine Rolle.

Eine lange Laufzeit geht meist mit einer hohen Akkukapazität einher; und diese wiederum mit einem hohen Gewicht. Die Oral-B PRO 7000 markiert hier – wie übrigens auch die anderen Topmodelle des Herstellers – mit etwa 180 Gramm die Höchstmarke. Im Einstiegsbereich kann die nur 124 Gramm leichte Oral-B PRO 600 Precision Clean ihre Trümpfe ausspielen. Für Kinderarme ist der Unterschied durchaus spürbar, selbst Erwachsenen gefällt das Handling einer leichteren Zahnbürste.

Bei der Beurteilung der Zahnbürsten im Testfeld sollten natürlich auch die Amazon Bewertungen nicht zu kurz kommen. Denn hier zeigt sich echte Praxiserfahrung von Nutzern, die die Zahnbürsten häufig auch über einen längeren Zeitraum verwendet haben. Ist die Zahnbürste laut? Gerade der Testsieger, die Oral-B PRO 5000 kann hier nicht so recht überzeugen, die anderen Top-Modelle sind aber ebenso kaum leiser. Auch Themen wie Wandhalterungen oder verfügbare Bürstenköpfe sind häufig ein Thema. Oral-B liefert zwar auch für preiswertere Modelle wie die Braun Oral-B PRO 2000 Wandhalterungen – im Lieferumfang der Top-Modelle sind diese aber bereits enthalten. Bei den Aufsteckbürsten zeigt sich ein ähnliches Bild. Während die Oral-B PRO 7000 bereits mit fünf Bürsten geliefert wird, ist bei der Oral-B Pro 1000 Precision Clean nur eine Bürste enthalten. Dafür könne aber alle Produkte des Herstellers auf das gesamte Bürstensortiment zurückgreifen – nach diesem Kriterium muss die Kaufentscheidung also nicht getroffen werden.

In der Summe dieser unterschiedlichen Wertungsbereiche überzeugt mich die Oral-B PRO 5000 von allen getesteten Produkten derzeit am meisten und ist daher aktuell die beste elektrische Zahnbürste, die im Handel zu erwerben ist. Die Ausstattung ist umfangreich und sinnvoll, wenn auf Spielereien wie eine Smartphone-Anbindung verzichtet werden kann. Neben der wichtigen Aufdruckkontrolle können unterschiedliche Reinigungsprogramme sowie ein Timer genutzt werden. Ein kräftiger Motor sowie eine hohe Akkulaufzeit runden das positive Bild ab – da erscheint auch die vergleichsweise hohe Investition verschmerzbar.

Die besten elektrischen Zahnbürsten im Test:

Pos.ArtMarkeName & Link zum TestØ BewertungenPreis(€)*Preisvergleich
46Rotierende ZahnbürsteBraunOral-B Genius 8000
(4,8/5)
130,87 €
50Rotierende ZahnbürsteBraunOral-B PRO 6500
(4,7/5)
129,99 €
47Rotierende ZahnbürsteBraunOral-B Professional Care Center 500
(4,2/5)
80,91 €
14Rotierende ZahnbürsteBraunBraun Oral-B PRO 5000/5800 im Test
(4,7/5)
92,56 €
6Rotierende ZahnbürsteBraunBraun Oral-B Triumph 5000 im Test
(4,3/5)
86,99 €
18Rotierende ZahnbürsteBraunBraun Oral-B PRO 6000/6200 im Test
(4,3/5)
97,99 €
35Rotierende ZahnbürsteBraunBraun Oral-B Vitality Precision Clean im Test
(4,1/5)
17,95 €
21Rotierende ZahnbürsteBraunBraun Oral-B PRO 1000 Precision Clean im Test
(4,0/5)
49,95 €
37Rotierende ZahnbürsteBraunBraun Oral-B PRO 6000 (mit Bluetooth) im Test
(4,0/5)
97,99 €
36Rotierende ZahnbürsteBraunBraun Oral-B PRO 600 Precision Clean im Test
(3,9/5)
36,74 €
24Rotierende ZahnbürsteBraunBraun Oral-B PRO 7000 mit Bluetooth im Test
(3,8/5)
124,90 €
22Rotierende ZahnbürsteBraunOral-B TriZone 3000 im Test
(3,6/5)
98,96 €
26Rotierende ZahnbürsteBraunBraun Oral-B PRO 2000 im Test
(3,6/5)
56,99 €
49Rotierende ZahnbürsteBraunBraun Oral-B Vitality White and Clean
(3,3/5)
20,78 €
48Rotierende ZahnbürsteBraunOral-B Vitality Sensitive Clean
(3,2/5)
17,99 €
*= Alle Preise ohne Gewähr