Colgate Total Fresh Stripe im Test

Colgate Total Fresh Stripe

Colgate Total Fresh Stripe
9

Preis

8/10

    Geschmack

    9/10

      Reinigungsleistung

      10/10

        Inhaltsstoffe

        9/10

          Vorteile

          • - herausragende Reinigungswirkung
          • - frischer, ausgewogener Geschmack
          • - hemmt Bakterienneubildung über 12 Stunden

          Nachteile

          • - für schmerzempfindliche Zähne nur eingeschränkt geeignet

          Die Colgate Total Fresh Stripe setzt in Sachen Zahnreinigung Maßstäbe. Weil Bakterien sich auch lange nach dem Putzen nicht ausbreiten können, werden auch keine gefährlichen Säuren gebildet. Im Vergleich zum Original wurde die Fresh Stripe durch ein etwas schärferes Aroma aufgewertet – jetzt hält auch der frische Atem über viele Stunden.

          Der Preis

          Das Vorratspack, bestehend aus vier 75 ml Tuben, kostet rund 12 Euro – also etwa 3 Euro je Tube. Das ist zwar nicht besonders günstig, geht aufgrund der überzeugenden Reinigungsleistung aber in Ordnung. Außerdem erscheint mir Colgate Total sehr ergiebig, sodass sich der Preis wieder etwas relativiert.

          Der Geschmack

          Kann man ein ausgezeichnetes Produkt noch besser machen? Colgate spendierte der preisgekrönten „Colgate Total“ noch den Ableger „Fresh Stripe“: Grüne Frische-Streifen sollen den Geschmack eben noch erfrischender machen. Ob dafür grüne Streifen wirklich notwendig waren ist zwar fraglich, tatsächlich ist der Geschmack aber intensiver als bei der normalen Version, ohne unangenehm scharf zu sein. Perfekt, um lange Zeit einen frischen Atem zu haben.

          Die Reinigungsleistung

          Die Colgate Total ist mehrfacher Testsieger seit Jahren – was vor allem der guten Reinigungsleistung geschuldet ist. Hierbei sollte aber erwähnt werden, dass auch ein recht hoher Anteil an abrasiven Schleifpartikeln enthalten ist. Das ist prinzipiell kein größeres Problem, jedoch sollte beim Putzen nur mäßiger Druck ausgeübt werden. Dass die Zähne ganz besonders sauber werden, spüre ich jedes Mal – ein besonders glattes Zahngefühl zeichnet diese Zahnpasta für mich aus.

          Die Inhaltsstoffe

          Natrium-Fluorid ist selbstverständlich enthalten, auch sonst gibt es bei der Zusammensetzung der Zahnpasta wenig Besonderes zu entdecken – mit einer Ausnahme: Mit Triclosan Copolymer Technologie wird das Fluorid durch eine Wirkstoffkombination ergänzt, welche die Bakterienneubildung im Mund über eine Dauer von 12 Stunden hemmen soll – idealerweise bis zum nächsten Zähneputzen. Möglicherweise liegt die ausgezeichnete Reinigungswirkung hierin begründet.

          Amazon Bewertungen

          Meine positive Meinung über die Colgate Total wird auch von den Amazon-Kunden geteilt. Abgesehen vom guten Geschmack werden vor allem die spürbare Reinigungsleistung und die wirksame Prophylaxe gelobt. Kritik kommt wegen enthaltender Weichmacher, sogenannter PVM/MA Copolymer auf, was aus meiner Sicht allerdings übertrieben erscheint. Selbst kritische Mediziner schätzen die Gefahren als sehr gering ein.

          Mein Fazit

          Die Colgate Total Fresh Stripe setzt sich in Punkto Reinigungsleistung an die Spitze aller Zahncremes. Weil auch der frische Geschmack überzeugt und der Preis akzeptabel ist, belegt das Produkt im Zahnpasta-Test den ersten Platz. Wer sich mit der etwas schärferen Minznote nicht anfreunden kann, greift einfach zur milderen Variante namens „Original“.

          Wie sind Deine Erfahrungen mit der Colgate Total Fresh Stripe? Bist du von der Reinigungsleistung auch so überzeugt?

          Schreibe mir Deine Meinung

          Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *